Dr.Gaensler

Gibt es Komplikationen bei der Wurzelbehandlung ? 

Ziel jedweder fachlich korrekten Wurzelbehandlung ist es, den Zahn einwandfrei und beschwerdefrei zu bekommen.

Während der Wurzelbehandlung ist der Zahn und dessen Umgebung, effizient betäubt, so daß dem Patient überhaupt nichts weh tun sollte.

Es gibt allerdings gelegentlich sehr stark infizierte Zähne (auch eine Zahnumgebung bis hin zu größeren entzündeten Arealen im Knochen), welche schlechter auf die Betäubung, während der Behandlung ansprechen.

Treten bei der Wurzelbehandlung Schmerzen auf ? Wenn der Patient ausnahmsweise doch noch während der Behandlung Schmerzen haben sollte, kann nachbetäubt werden.

Man muss sich allerdings sowohl als Patient auch als Behandler, darüber im Klaren sein, daß eine Wurzelbehandlung ja deswegen zahnmedizinisch notwendig wurde, weil der betroffene Zahn ein massives Infektionsproblem via Kariesbakterien hatte.

Es kann selbstverständlich trotz der exakten Einhaltung aller technischen Arbeitsschritte, bei einem Zahn mit einer komplexen Ausgangssituation, einmal zu Komplikationen im Behandlungsverlauf kommen. Auch hier ist der spezialisierte, endodontische Behandler stets darum bemüht, daß Komplikationen erst gar nicht entstehen. Sollte dennoch einmal eine Schwierigkeit auftreten, verfügt man als Spezialist aber auch über einen entsprechenden Erfahrungsschatz und Knowhow, sowie die technische Ausstattung, eine Komplikation zu meistern.

Ein sehr wichtiges Behandlungsgebot ist es auch, den Patienten stets offen und transparent, über den ablaufenden Behandlungsverlauf, zu informieren und auch im Falle von auftretenden Komplikationen klar aufzuklären.

Bei einem ganz hohen Prozentsatz von Wurzelbehandlungen, ist man als erfahrener, endodontischer Behandler in der Lage, den Zahn in der 1. Sitzung komplett beschwerdefrei zu bekommen. Hier ist die Verwendung des Dentalmikroskopes sehr hilfreich, da man i.d.R. unter der hohen Vergrößerung des Mikroskopes und der perfekten Ausleuchtung, die vorhandenen Wurzelkanäle findet und desinfizieren kann.