Dr.Gaensler

Ihr Hauszahnarzt hat Sie uns für eine qualitative Wurzelbehandlung überwiesen.

Nach Abschluss der aufwendigen, und wie ich hoffe, erfolgreichen Wurzelbehandlung, dürfen Sie sich wieder bei Ihrem Stammbehandler für die weitere Nachsorge und Betreuung melden.

Ihr Zahnarzt erhält von uns, nach Behandlunsgabschluss, einen schriftlichen Bericht und die angefertigten Röntgenbilder, sowie eine kurze Schilderung des Behandlungsverlaufes und der verwendeten Materialien.

Ich werde auf jedem Fall im Rahmen der Wurzelkanalbeahndlung, auch aus Gründen der bakteriellen Abdichtung, eine entsprechende dichte Aufbaufüllung oder Abdichtung der vorhandenen Krone durchführen.

Je nach Ausmaß des Defektes des wurzelbehandelten Zahnes, muss dann Ihr Hauszahnarzt die weitere Vorgehensweise und Versorgung entscheiden, welche die langfristige Stabilisierung des Zahnes bedeutet.