Dr.Gaensler

Dr. Gänsler´s akademische Vita begann an der Universität Ulm 1982/1983. 

Studium abgeschlossen 1989

zahnärztliche Assistenzzeit 1991 - 1993

Existenzgründung 1994 Dietenheim als Einzelpraxis

Entwicklung eines qualitativen Praxiskonzeptes von 1994 bis Heute

1. Initialzündung Prof. Gutowski 1994

2. Initialzündung Anschaffung des Zeiss OP-Mikroskopes OPMI Pro Dent 1996

Umzug in neue Praxisräumlichkeiten in Illertissen Marktplatz im September 2006 

heutiges Praxiskonzept: Komplettsanierungen vom Fundament beginnend über alle Fachgebiete (Ausnahme KFO) bis zur langfristigen, professionellen Betreuung

Konservierende Zahnheilkunde in allen Nuancierungen als Praxisschwerpunkt     

Schwerpunkt Endodontie:

Durch das intensive Arbeiten mit dem Zeiss-OP-Mikroskop seit 1997, und die rege Kurstätigkeit zu endodontischen Themen zwischen 1997 und 2011, ergab sich eine stete Zunahme der endodontischen Überweisungen.

Der Wunsch der Patienten nach Zahnerhaltung, hat dazu geführt, daß immer mehr Gewicht auf qualitative Wurzelbehandlungen, gelegt wird. Da die Endodontie zu den Disziplinen gehört, die sehr von der instrumentellen und technischen Maximalausstattung (Spezialfeilen, elektrometrische Längenmeßsysteme, Ultraschalltips, Lupenbrille, Dentalmikroskop, etc) und auch von der klinischen Erfahrung lebt, hat sich in Deutschland in den zurück liegenden 15 Jahren ein Trend entwickelt, daß schwierigere Wurzelzähne, zum spezialisierten Behandler geschickt werden.

Dr. Wolfgang Gänsler - Spezialist für Endodontie:  
Dr. Wolfgang Gansler  2014 250914-24