Dr.Gaensler

Die Investitionen in den zurück liegenden 20 Jahren, in den Bereich Endodontie, welche sich aus Fort- und Weiterbildung, sowie entsprechenden Investitionen in den technischen Sektor (Instrumente, Materialien, Lupenbrillen, Dentalmikroskope etc) zusammensetzen, lagen im sechsstelligen Bereich.

Die Entscheidung dafür, wurde von mir aus "Bauchgefühl" und dem Wunsch nach besseren, endodontischen Ergebnissen getroffen.

Auch hat sich mit Beginn des Arbeitens mit einem der ersten in Deutschland montierten OP-Mikroskope im Januar 1997, bei mir eine anhaltende Begeisterung für das Arbeiten mit dieser "etwas anderen Sehhilfe" entwickelt.

Meine klare Zielsetzung ist es seit Jahren, im Falle eines endodontischen Zahnes, mit meiner technischen Ausstattung, meinem geschulten und kompetenten Team, meiner Erfahrung und meiner Begeisterung für die Endodontie, das individuelle Optimum für einen Zahn zu erzielen. 

Ich verstehe mich als qualifizierter Dienstleister, der Ihrem Patienten und Ihnen als Hauszahnarzt, mit allem technischen Knowhow zur Verfügung steht, einen Zahn via eine qualitative, endodontische Behandlung zu erhalten.